Natascha Nikeprelevic: INVOCATION – Ritual for overtones with sub octave

Natascha Nikeprelevic: INVOCATION – Ritual for overtones with sub octave

3 773 vues•3 févr. 2018 97 0 Partager EnregistrerNatascha Nikeprelevic 4,96 k abonnés April 13th -15th 2018: NEXT SEMINAR held by Natascha Nikeprelevic in St. Gallen, Switzerland: “crystal-clear Overtones”. Here is the link with more details: http://www.natascha-nikeprelevic.de/e… Natascha Nikeprelevic: Invocation (Anrufung). Ritual for voice acapella. I am using the technique of overtones with sub octave-singing. Live-Performance at Transit International Theatre Festival, ODIN Teatret (Eugenio Barba), Denmark.

Overtone Singing Duet: Natascha Nikeprelevic & Michael Vetter

Overtone Singing Duet: Natascha Nikeprelevic & Michael Vetter

862 22 Partager EnregistrerNatascha Nikeprelevic 4,96 k abonnés Natascha Nikeprelevic and Michael Vetter are virtuosos at overtone singing. With their program “Okyo” (japanese. “prayer”) they show the sound dimensions between linguistic and instrumental overtone aspects. Vetter is a pioneer of western overtone-singing-music and he developed his overtone-vocal-techniques already in the late 60ties influenced by K. Stockhausen with whom he worked closely. One can say that all methods for overtone singing that are mainly used today are based on Vetter´s developed techniques. His systematic exercise instructions for overtone singing are published, among others, on the CD “Om – an overtone school” by Schott Verlag. Natascha is the master disciple of Michael Vetter and teaches overtone singing after his method (Teaching video and DVD: Dao of Overtone Singing:http://www.natascha-nikeprelevic.de/e…). Together they form the first explicit overtone singing duet using the Vetter-Style. Natascha Nikeprelevic | youtube-channel: https://www.youtube.com/user/mrUruguru Artist-website: http://www.natascha-nikeprelevic.de/ Facebook: http://www.facebook.com/Natascha.Nike… Download music: http://nataschanike.bandcamp.com/

How to throat sing/kargyraa

How to throat sing/kargyraa

Jump to 1:30 to skip the intro! This is me explaining how to throat sing. If you have any questions please ask, ill answer them for you and if need be ill make a video explaining what i am talking about. This is my first video so please comment and tell me what you think.

Oberton Adventskalender 2019, 24. Türchen. Improvisation mit Bluetooth Box, Jens Ickert

Oberton Adventskalender 2019, 24. Türchen. Improvisation mit Bluetooth Box, Jens Ickert

153 vues•23 déc. 2019 4 0 Partager EnregistrerOberton Adventskalender 59 abonnés Oberton”gesang” mal anders: Dass bei der Erzeugung einzeln hörbarer Obertönen die Klangquelle nicht zwingend die eigene Stimme sein muss, zeigt Jens Ickert in diesem Video. Hierzu hält er sich eine kleine Box an den Mund und nutzt die Mundhöhle, ähnlich wie beim Maultrommelspielen oder Pfeifen, als bewußt formbaren Resonanzraum. Zu hören sind dabei Passagen, in denen er die Melodie durch Mitsingen der Melodielinie zwei Oktaven oberhalb der Melodietöne verstärkt, in anderen Passagen singt er eigenständige Begleitlinien in der Obertonstimme. Zudem erzeugt er durch langsames oder extrem schnelles Wechseln zwischen den hohen und tiefen Oberontonfrequenzspektren live gesungene Effekte, die in der modernen Popmusik normalerweise erst durch Audio-Nachbearbeitung möglich werden, wie bspw. den Autotune-, den Pitch Shifter- oder den Flanger- Effekt.

Oberton Adventskalender 2019, 23. Türchen. Om Shalom Amen, Janna Seinet und Nadine Keiser

Oberton Adventskalender 2019, 23. Türchen. Om Shalom Amen, Janna Seinet und Nadine Keiser

330 vues•23 déc. 2019 12 0 Partager EnregistrerOberton Adventskalender 59 abonnés “Om Shalom Amen” ist ein religionsübergreifendes Friedenslied. Hier als Mantra gesungen mit einer zweiten Stimme und Obertönen. Gitarre und Gesang: Nadine Keiser (https://www.facebook.com/Mantra-singe…) Gesang und Obertöne: Janna Seinet

Oberton Adventskalender 2019, 22. Türchen. Chasing Cars, WIR4 a cappella mit Hang zu Obertönen

Oberton Adventskalender 2019, 22. Türchen. Chasing Cars, WIR4 a cappella mit Hang zu Obertönen

163 vues•22 déc. 2019 4 0 Partager EnregistrerOberton Adventskalender 59 abonnés Chasing Cars ist ein Song der britischen Alternative-Rock-Band Snow Patrol. Der vierstimmige Satz mit Handpan-Begleitung wird von WIR4 so auch live gesungen. Melodie: Reinhold Wirsching, Obertöne: Jens Ickert, Handpan und Arrangement: Cora Krötz. Das Video entstand im Sommer 2019 in München. Mehr Infos und Konzerttermine unter http://www.wir4acappella.de More infos and audio examples: http://www.wir4acappella.de Filmproduktion: Stephan Boehme http://stephanboehme.de/

Oberton Adventskalender 2019, 21. Türchen. Lange Töne zur längsten Nacht, Bruno Bieri, Bern

Oberton Adventskalender 2019, 21. Türchen. Lange Töne zur längsten Nacht, Bruno Bieri, Bern

78 vues•21 déc. 2019 3 0 Partager EnregistrerOberton Adventskalender 59 abonnés Zur Wintersonnenwende improvisiert Bruno Bieri aus Bern: Lange Töne zur längsten Nacht. https://www.kuenstlerboerse.ch/artist…

Oberton Adventskalender 2019, 20. Türchen. Scarborough Fair, Beate Eckert, Sabine Grimm

Oberton Adventskalender 2019, 20. Türchen. Scarborough Fair, Beate Eckert, Sabine Grimm

74 vues•20 déc. 2019 3 0 Partager EnregistrerOberton Adventskalender 59 abonnés “Scarborough Fair” ist ein traditionelles englisches Volkslied, dessen Autor unbekannt ist. Die heute wohl bekannteste Version ist die Bearbeitung von Simon & Garfunkel. Gepfiffen und mit Obertönen gesungen von der Obertonsängerin Beate Eckert aus Grafing bei München, begleitet an der keltischen Harfe von Sabine Grimm, Harfenlehrerin, Obertonsängerin und Jodler-Lehrerin aus Grafing. Im Video die voralpenländische Bergkette mit dem Wendelstein, vom Brucker Moos aus gefilmt.

Oberton Adventskalender 2019, 19. Türchen. Im Haine, E. Löhr, A.-M. Hefele, C. Tietz, M. Privler

Oberton Adventskalender 2019, 19. Türchen. Im Haine, E. Löhr, A.-M. Hefele, C. Tietz, M. Privler

123 vues•19 déc. 2019 6 0 Partager EnregistrerOberton Adventskalender 59 abonnés „Im Haine“ wurde Franz Schubert (1797-1828) im Jahre 1822 oder 1823 komponiert. Textdichter ist Franz Seraph Ritter von Bruchmann (1798-1867). A cappella gesetzt vom amerikanischen Obertonsänger und Komponisten Stuart Hinds für Chor mit Obertönen. Ausführende: damaliges Solistenquartett des Obertonchors München: Anna-Maria Hefele (Sopran) Evelyn Löhr (Alt) Christoph Tietz (Tenor) Matthias Privler, Sänger (Bass) Aufnahmedatum: 18. Oktober 2014 (Livemitschnitt) im Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke, München bei der Langen Nacht der Münchner Museen 2014 Fotos im Video: Evelyn Löhr, Matthias Privler Bild „Zugvögel“ (CC0-Lizenz über Pxhere.com) (P) 16.12.2019 Evelyn Löhr, Matthias Privler Weblinks: http://www.oberton-muenchen.de oder http://www.obertonchor-muenchen.de (OT-Workshops, Unterricht, Tönerkreis, OT-Chor) http://www.ascending-voices.de (Projekt für Neue Musik in St. Rupert, München-Westend) http://www.stimme-plus.com (Stimmcoaching Evelyn Löhr & Matthias Privler) https://anna-maria-hefele.comhttps://www.stuarthinds.com